Alle Türen -20% | Gutscheincode MUELLER20

Sauna selber bauen - Wie kann ich die richtige Saunatür für meine Sauna finden?

Eine Glastür für die Sauna fungiert nicht nur als funktionales Element, sondern verleiht der Sauna auch ein stilvolles Ambiente und lässt den Raum großzügiger erscheinen. Die Vorteile von Glastüren liegen nicht nur in ihrer Hitzebeständigkeit, sondern auch in ihrer einfachen Pflege.

Unsere Müller Saunatüren bestehen aus hochwertigem 8mm gehärtetem Sicherheitsglas, das etwa fünfmal robuster ist als herkömmliches Glas. Entdecken Sie unsere breite Palette von 6 verschiedenen Glastönen, darunter klar, bronzen, grau, satiniert-klar (Milchglas), satiniert-bronzen, satiniert-grau – hier finden Sie garantiert die passende Option für Ihren Geschmack.

Wählen Sie bei den Erlenholzgriffen zwischen langen vertikalen Handgriffen, horizontalen Griffen oder Knopfgriffen. Unsere hochwertigen Abloy-Scharniere in Silber und Bronze sorgen für Langlebigkeit und ein ansprechendes Design.

Alle Müller Saunatüren sind mit Dichtungen und Rollverschlüssen ausgestattet. Eine leicht von innen nach außen zu öffnende Tür ist dabei besonders wichtig und wird durch die sorgfältige Anbringung der Abloy-Scharniere gewährleistet. Nutzen Sie die beigefügte Abbildung, um den passenden Türanschlag auszuwählen, und passen Sie bei Bedarf den Anschlag an, um den Blendrahmen oben oder unten an der Zarge zu befestigen.

Für die Bestellung Ihrer neuen Glastür benötigen Sie die genauen Saunatür Breite und Saunatür Maße. Beachten Sie dabei, dass die angegebenen Größen die Außenmaße des Rahmens sind. Die Türgröße wird durch die Angabe von Breite (6, 7, 8, 9) und Höhe (19, 20, 21) definiert. Zum Beispiel entspricht eine Saunatür mit den Maßen 7×19 einem Außenmaß des Rahmens von 690×1890 mm, während die Glasgröße 620×1850 mm beträgt.

In der folgenden Tabelle finden Sie die genauen Außenmaße des Rahmens und Glasmaße unserer Standard Saunatüren.

StandardgrößeAußenmessung der Zarge (mm)Messung von Glas (mm)
6×19590×1890520×1850
7×19690×1890620×1850
8×19790×1890720×1850
9×19890×1890820×1850
7×20690×1990620×1950
8×20790×1990720×1950
9×20890×1990820×1950
7×21690×2090620×2050
8×21790×2090720×2050
9×21890×2090820×2050

Für die Installation der Saunatür kalkulieren Sie bitte etwa 10 mm Installationsbestand für Keile und Montageschaum ein. Stellen Sie sicher, dass der Rahmen nicht direkt auf dem Boden aufliegt, sondern mindestens einen Spalt von 100-200 mm zwischen Boden und Rahmen lässt. Dies gewährleistet einen ausreichenden Luftzufluss und schützt den Rahmen vor Feuchtigkeit.

Ein Mann und eine Frau messen die Wand, um die Größe des Rahmens für die Saunatür herauszufinden, um eine Sauna zu bauen.

Fragen Sie sich, wie Sie die Saunatür montieren sollen?

Keine Sorge, alle unsere Saunatüren werden mit einer detaillierten Montageanleitung geliefert. Für handwerklich versierte Personen sollte die Installation kein Problem darstellen. Wenn Sie sich jedoch unsicher fühlen, empfehlen wir, einen Fachmann mit der Montage zu beauftragen. 

Schauen Sie auf unserer Montageanleitung für Saunatür

Möchten Sie Hilfe dabei, die richtige Türgröße für Ihre Sauna zu finden?

Schauen Sie auf unserer FAQ-Seite nach oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice direkt info@mueller-tueren.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

Ein Mann sitzt oben auf einer Leiter und hält einen Akkuschrauber. Im Hintergrund sind eine Saunawand und ein Saunafenster.

Unsere Sortiment kann jede Wunsch erfüllen.
Hier finden Sie unsere Saunatüren.

Klicken Sie auf die Tür, wir haben alle Türen in 6 verschiedenen Glastönen! 

Nach oben scrollen